10 Ausbildungen für dich

Du weißt noch nicht so genau was du später einmal machen möchtest, willst dich aber dennoch informieren welche Möglichkeiten dir zur Verfügung stehen? Kein Problem. Wir haben zehn Möglichkeiten für dich mit denen du vielleicht schon bald deine Traumkarriere starten kannst.

 

1. Kaufmann/-frau für Büro

Ein Berufsbild, welches dir eine große Anzahl verschiedenster Möglichkeiten innerhalb einer Firma bietet. So kannst du neben der Verbuchung von Rechnungen, oder der Vereinbarung und Wahrnehmung von Terminen diese auch verwalten. Des Weiteren führst du wichtige Telefongespräche zur Klärung bestimmter Angelegenheiten. Die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement ist somit vielseitig und bietet eine Reihe interessante Möglichkeiten.

 

2. Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Hier bist du vor allem für den Verkauf von Konsumgütern verantwortlich. Ob Kleidung, Lebensmittel, Unterhaltungselektronik oder Spielwaren. Neben dem Verkauf bist du darüber hinaus auch für das Führen von Beratungsgesprächen, oder das Aufnehmen von Reklamationen zuständig. Du solltest daher Kommunikationsfreudig und geschickt im Umgang mit Kunden sein.

3. Kraftfahrzeugmechatroniker/in

Hattest du schon immer ein Faible für Autos und Elektronik? Wolltest wissen wie ein Auto aufgebaut ist und funktioniert? Falls ja, solltest du auf jeden Fall eine Ausbildung zum Kraftfahrzeugmechatroniker in Betracht ziehen. Hier lernst Du alles wissenswerte, um bestens über Autos Bescheid zu wissen. Neben der Begeisterung für Autos solltest du auch etwas handwerkliches Geschick mitbringen und dir nicht zu schade sein, dich auch mal dreckig zu machen.

 

4. Industriekaufmann/-frau

Egal ob beim Einkauf bestimmter Materialien, dem an Land ziehen neuer Aufträge oder dem Erstellen von Kostenvoranschlägen für entsprechende Projekte. All diese Tätigkeiten werden durch ein und dieselbe Arbeitskraft, den Industriekaufmann oder der Industriekauffrau, realisiert. Du hast also Interesse in den unterschiedlichsten Bereichen einer Firma zu arbeiten und dort eine Reihe wichtiger und vielfältiger Tätigkeiten zu übernehmen? Dann ist diese Ausbildung genau dein Ding.

 

5. Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel

Hier bist du überwiegend für den Ein-und Weiterverkauf von Waren verantwortlich. Darüber hinaus überprüfst du, ob die bestellte Ware auch in dem von dir angeforderten Umfang angekommen und wieviel davon nun im Lager ist. Durch diese Überprüfung weißt du immer wann du welche Ware nachbestellen musst. Als Kaufmann oder Kauffrau im Groß-und Außenhandel solltest du daher Interesse am Planen und der Kontrolle von Warenbestellungen haben, um bei all den Bestellungen einen Überblick zu behalten.

 

6. Medizinische/r Fachangestellte/r

Als medizinischer Fachangestellte bist du in jeder Praxis die Anlaufstelle Nummer eins. Du koordinierst ankommende Kunden und bist für die Vergabe von Terminen verantwortlich. Neben kleineren Behandlungen assistierst du den Ärzten bei den anstehenden Untersuchungen und dokumentierst die jeweiligen Behandlungsabläufe. Ein guter Umgang mit Menschen und der Wille zu helfen, sind hier besonders erforderlich.

 

7. Industriemechaniker/in

In allen möglichen Industriezweigen werden heutzutage Maschinen eingesetzt. Angefangen bei einzelnen Fertigungsschritten, bis hin zu kompletten Produktionsprozessen. Bei all der Selbstständigkeit der Fertigungsanlagen benötigt es aber immer noch entsprechendes Personal, um diese Anlagen zu montieren, zu warten und Instand zu halten. Solltest du also Interesse an der Montage, Instandhaltung und Wartung verschiedenster Fertigungsanlagen haben ist die Ausbildung zum Industriemechaniker genau dein Ding.

 

8. Bankkaufmann/-frau

Als Bankkaufmann oder -kauffrau hast du die Möglichkeit persönlicher Berater, Finanzexperte und Verkäufer in einem sein. Durch individuelle Beratung ermöglichst du deinen Kunden immer die optimale Lösung für ihre finanzielle Situation, beginnend beim verantwortungsvollen Umgang mit Geld bis hin zur Finanzierung der eigenen vier Wände.

 

9. Elektroniker/in

Du hast Interesse an der Planung, Installation und Wartung der unterschiedlichsten elektronischen Geräte, Anlagen und Systeme? Zeigst des Weiteren Interesse an allem was mit Strom zu tun hat und bist handwerklich begabt? Dann solltest du eine Ausbildung zum Elektroniker anstreben.

 

10. Altenpfleger/in

Als Altenpfleger/in bist du für die Betreuung und Pflege von hilfsbedürftigen und zumeist älteren Menschen zuständig. Du hilfst bei der Alltagsbewältigung, bist erste Anlaufstelle bei wichtigen Fragen und Entscheidungen, motivierst sie in für täglich sinnvolle Beschäftigungen und übernimmst darüber hinaus wichtige pflegerisch-medizinische Aufgaben.