Diese 10 Cocktails werden deine neuen Favoriten

Sommer, Sonne, Sonnenschein – kaum jemand möchte darauf verzichten: den alljährlichen Strandurlaub. Und wer gönnt sich nicht gerne mal an der Strandbar eine herzlich willkommene Abkühlung in Form eines frisch gemixten Cocktails? Wir haben 10 Cocktails recherchiert, die Du unbedingt probieren solltest!

 

Platz 10: Cuba Libre

Cuba Libre – was „freies Kuba“ bedeutet – wurde um 1900 wie der Name schon vermuten lässt, in Kuba erfunden. Kubanischer Rum gemischt mit Cola erhält durch die Zugabe von frischem Limettensaft eine erfrischende Note.

 

Platz 9: Pina Colada

Zweifelsohne gehört die Pina Colada zu den weltweit bekanntesten Cocktails. Bestehend aus Rum, Kokosnusscreme und Ananassaft hat sie einen einzigartigen, süßen und cremigen Geschmack und ist somit perfekt für einen entspannten Abend am Strand.

 

 

Platz 8: Long Island Iced Tea

Für alle, die es nicht so süß mögen, bietet der Long Island Iced Tea die perfekte Alternative. Obwohl er so klingt, ist in diesem Cocktail kein Eistee vorhanden. Den Namen hat er erhalten, da die vorhandene Cola in Kombination mit den anderen Zutaten wie Eistee aussieht. Erfrischend ist er auf alle Fälle, aber Vorsicht: im Long Island Iced Tea sind mehrere, hochprozentige Spirituosen vorhanden!

 

Platz 7: Swimming Pool

Durch seine blaue Farbe immer zu erkennen: der Swimming Pool. Er ist ein absolutes Sommergetränk und für alle zu empfehlen, die mal eine willkommene Abwechslung zu der klassischen Pina Colada haben möchten. Er schmeckt süß und exotisch – und ist ein echter Blickfang!

 

Platz 6: Tequila Sunrise

Wer kennt ihn nicht? Der Tequila Sunrise darf in unserer Liste natürlich nicht fehlen! Bestehend aus Tequila, Orangensaft und Grenadine hat er einen fruchtig süßen Geschmack und sollte deshalb in keiner Strandbar auf der Getränkekarte fehlen.

 

Platz 5: Moscow Mule

Der Moscow Mule wird typischerweise in einer Kupfertasse serviert und macht somit einen sehr edlen Eindruck. Wodka, mit frischem Limettensaft sowie Spicy Ginger geben dem Moscow Mule seinen erfrischenden Ingwergeschmack.

 

Platz 4: Mai Tai

Einer der beliebtesten Cocktails der Welt darf auf unserer Liste natürlich keinesfalls fehlen. Es handelt sich um den Mai Tai. In Amerika erfunden, strahlt er karibisches Flair aus und wird mittlerweile in vielen verschiedenen Varianten weltweit getrunken.

 

Platz 3: Mojito

Genug von süßen Cocktails? Eine erfrischende, angenehm säuerliche Alternative bietet der Mojito. Abgerundet durch Minze und Rohrzucker ist er immer eine gute Wahl!

 

Platz 2:  Sex On The Beach

Der wohl provokanteste Cocktail Name hat der Sex On The Beach inne. Doch ist er aus Cocktailbars nicht mehr wegzudenken. Mäßig süß, dafür sehr fruchtig, so präsentiert sich der Sex On The Beach. Gerade in einer Strandbar ein absolutes Muss!

 

Platz 1: Caipirinha

Vermutlich DER Klassiker schlechthin – der unverwechselbare Caipirinha. Der aus Brasilien stammende, aber mittlerweile in der ganzen Welt beheimatete Cocktail ist unsere Nummer 1! Der erfrischende, fruchtig-säuerliche Geschmack ist perfekt um entspannt durch den heißen Sommer zu kommen. Viel Spaß beim Genießen!