Wohnen wie am Strand: 10 Tipps für ein Seaside- Feeling Zuhause

Etwas Meer, bitte!
Endlose Weite, sandige Strände und der Duft von salzigem Meerwasser: Damit dieses Gefühl auch Zuhause im Alltag bewahrt wird, setze bei der Einrichtung Deiner Wohnung auf den maritimen Look und schaffe Dein eigenes Beachhouse. Mit unseren 10 Tipps und Tricks zieht das Sommerfeeling im Handumdrehen bei Dir ein.

1  LEUCHTTÜRME, ANKER, BOOTE & CO.

Zu den Highlights des Seaside Feelings gehören definitiv Anker, Boote, Leuchttürme & Co. – ob als dekorative Skulptur auf dem Fensterbrett, der Kommode oder als Druck auf Kissen oder Bildern. Accessoires sind das Sahnehäubchen der Einrichtung. Mit ihnen verpasst Du deinem Zuhause den letzten Schliff und sie sorgen dafür, dass es rundum wohnlich & gemütlich wird.


2 TEXTILIEN IN BLAUTÖNEN

Da Blau sehr beruhigend wirkt, eignet sich der Seaside- Look perfekt fürs Schlafzimmer oder Wohnzimmer. Für ein Seaside Flair sorgen vor allem Bettwäsche, Kissen, Teppiche oder Gardinen in Meeresfarben. Zudem sorgen maritime Motive auf Bildern oder ein Wandspiegel in Sonnenform für ein sommerliches Beachfeeling.

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

3 Shabby- Chic Möbelstücke

Zum rauen Charme des maritimen Wohnstils passen Möbeln, die nicht perfekt und neuwertig sind: zumindest optisch. Beispielsweise eignen sich Holzmöbeln mit abgesplittertem Lack, Oberflächen mit einer gut sichtbaren Patina oder Möbeln im Treibholz Look. Also alles, was so aussieht, als hätte die salzige Meeresluft ihre Spuren darauf hinterlassen.

4 WANDBILDER; HOLZSCHILDER ODER URLAUBSFOTOS

Egal ob Azurblau, Indigoblau, Marineblau oder Himmelblau. Mit Weiß kombiniert wird die Wirkung von Blau perfekt ergänzt. Eine Bilderwand aus verschiedenen Blautönen sorgt für das perfekte Beachhouse- Feeling und lässt uns zur Ruhe kommen. Unser Tipp: Urlaubsfotos passen ebenfalls perfekt in die maritime Einrichtung. Hänge diese einfach mit Klammern auf eine Leine oder platziere sie in maritimen Bilderrahmen!

5 MARITIMES BADEZIMMER

Ein Badezimmer im Seaside Stil passt wie die Faust aufs Auge! Aus diesem Grund braucht es in dem Badezimmer gar nicht so viel, um den Raum in einen Unterwasser- Look zu tauchen. Schon ein paar maritime Deko- Highlights oder eine maritime Wandgestaltung bringen den Beachvibe in Dein Badezimmer.  

6 DIE FARBKOMBINATIONS MACHTS! 

Ob Türen, Fensterrahmen oder gestrichene Wände, die harmonischen Blautönen sorgen auf weißen Flächen für ein angenehmes Urlaubsfeeling mit sofortigem Wohlfühlfaktor. Weiß wirkt dabei klärend und bereinigend. Eigenschaften, die dem Wasser zugeschrieben werden. Beige erscheint dagegen wohnlich und erdend. Das alles zusammen ergibt einen locker- leicht und luftigen Look!

7 MARITIMES GESCHIRR FÜR DEN ESSTISCH

Um den maritimen Look in Deinem Zuhause perfekt abzurunden, kannst Du auch im Esszimmer mit der richtigen Tischdeko für ein Strandhaus- Feeling sorgen. Besonders schön ist maritimes Geschirr, dass aus einfachem und natürlichem Porzellan besteht. In Kombination mit Naturmaterialien versprüht es außerdem einen rustikalen Charme.

8 DEKO

Du musst nicht gleich Dein ganzes Haus renovieren, um ein maritimes Flair zu schaffen. Mit der richtigen Dekoration kannst Du deine vier Wände ganz einfach in ein wahres Beachhouse umwandeln. Besonders beliebt ist Deko, die auf den ersten Blick an Strand und Sommer erinnert. Vasen, Windlichter oder dekorative Flaschen bringen maritimen Charme in deine vier Wände.

9 EIN HAUCH NATÜRLICHKEIT

Netze, Sand, Muscheln & Rattan – all diese Materialien fügen sich perfekt in ein Seaside- Stil zusammen. Wohntextilien aus natürlicher Baumwolle oder Leinen spiegeln die Reinheit und Frische des Meeres wieder. Auch Rattankörbe passen dank ihrer Natürlichkeit perfekt hinein. Accessoires wie Muscheln, in Flaschen gefüllter Sand oder Seemannsnetze runden dabei das Gesamtbild ab.

10 MESSING & ANDERE METALLE

Ein Hauch Messing oder Metall, ebenfalls in Used- Optik, als wäre es von der Zeit und dem Ozean gealtert, verleiht Deiner Einrichtung eine moderne Note. Es sieht nicht nur super modern und elegant aus, es strahlt vor allem in den kalten Wintermonaten noch zusätzlich Wärme aus. 

Damit Du auch direkt anfangen kannst, deine 4 Wände in ein Beachhouse zu verwandeln, haben wir Dir ein paar Bilder zum ausdrucken erstellt. Viel Spaß damit!

Avatar

Nicola

Unsere lovemylist Redaktion beschäftigt sich mit Themen rund um Lifestyle, Fashion, Home&Living und Travel! Wir informieren Dich immer über aktuelle Trends sowie Schnäppchen. Zusätzlich gestalten wir zu jedem Thema praktische To-Do-Listen, schöne Kalender und viele weitere tolle Sachen. Damit du nichts mehr verpasst, melde dich einfach zu unserem kostenlosen Newsletter an.

zurück nach oben